Wanderweg J3 Stausee, Fernblicke und Burgruine

↔ 7,1 km, ↑ 102 hm

Startpunkt: Parkplatz „Birbachtal“ in Glaadt, 54584 Jünkerath, an der K70 (die Straße nach Feusdorf) da, wo die K67 nach Esch abzweigt.
Koordinaten: 50.349108, 6.573698

Leichte Wanderung auf meist guten Wegen, mit schönen Weitblicken. Die Wanderung ist markiert mit J3.

Highlights:

  • Der Stausee in Glaadt
  • Die Glaadter Burgruine, eine Infotafel erklärt uns ausführlich die Geschichte.
    Kurz: Der Name "Jünkerath" war ursprünglich die Bezeichnung des Dynastengeschlechtes derer von Jünkerath. Im 13. Jahrhundert errichteten die Jünkerather in der Nähe des Dorfes Glaadt eine Burg. Die Herrschaft Jünkerath gehörte der Grafschaft Manderscheid - Blankenheim an. Kurz nach Beendigung der letzten Bau- und Renovierungsphase fiel das Schloss im Jahre 1737 bei den Einweihungsfeierlichkeiten durch einen Brand in Schutt und Asche. Es folgten 250 Jahre Dornröschenschlaf. 1967 drohte das endgültige Aus für die Ruine. Die einsturzgefährdeten Reste sollten abgerissen werden. 1976 wurde die Bürgerinitiative “Rettet die Glaadter Burg” geründet. Ab 1983 wurde die Ruine saniert und 1989 konnten die Arbeiten zum Abschluss gebracht werden.
  • Die kleine Bahnsiedlung „Neue Kolonie“: In den Jahren vor dem Zweiten Weltkrieg waren etwa 800 Eisenbahner in Jünkerath beschäftigt. Um dem wachsenden Bedarf an Wohnraum zu genügen wurde zwischen 1921 und 1927 für die Bahnbediensteten die Siedlung Neue Kolonie gebaut. Ausführlicher: https://eifelfuehrer.de/
gpx-Datei herunterladen: WanderwegJ3.zip

 

Google Maps - Map ID 8dda9251Durch einen Klick auf "Karte anzeigen" wird die Karte vom Anbieter Google geladen. Es werden dadurch womöglich personenbezogene Daten an Google gesendet und Cookies durch den Anbieter gesetzt. Es ist möglich, dass der Anbieter Ihren Zugriff speichert und Ihr Verhalten analysieren kann. Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter Google-Datenschutzerklärung

Aufrufen in outdooractive.com  (Kostenloses Benutzerkonto erforderlich, Karte und Track stehen zum Download bereit)
  • w29-01Stausee Glaadt
  • w29-02Kirche in Glaadt
  • w29-03Glaadter Burgruine
Wanderungen Übersicht

top